Partner / Unterstützer

Rückblick auf den 2. Juli 2015 - 2. KITS - Konferenz   "Datenschutz in EU und Deutschland - Fessel oder Fundament unserer digitalen Zukunft?"

Die KITS-Konferenz möchte als Partner-Konferenz zum Dialog und Definition eines koordinierten und strategischen Umgangs mit Sicherheitsproblemen des 21. Jahrhunderts beitragen. Sie ist daher als offenes strategiepolitisches Forum konzipiert zu dem die Teilnehmer als Gäste eingeladen sind. Die Realisierung eines solch offenen Forums ermöglichen uns Partner und Unterstützer, denen wir hier einen besonders herzlichen Dank aussprechen möchten:

Als Partner und miteinladende Unternehmen unterstützen in diesem Jahr:

IBM Deutschland GmbHIBM Deutschland GmbH

IBM ist ein global integriertes Technologie- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk, New York. Mit Niederlassungen in mehr als 170 Ländern ist IBM der Technologie- und Transformationspartner, um gemeinsam mit Unternehmen, Regierungen und Non-Profit-Organisationen IT-Lösungen für ihre Herausforderungen zu entwickeln.

Innovation bildet dabei den Kern der IBM Strategie. Das Lösungsportfolio bietet ein breites Spektrum von Consulting-, Cloud- und IT-Services über die zugehörigen intelligenten IT-Infrastrukturen aus Software und Hardware sowie Finanzierung.

Für Unternehmen aller Größen wird die IT zu einem zentralen Element, um die Transformation ihrer Geschäftsmodelle voranzutreiben und die Chancen durch die zunehmende Globalisierung der Märkte erfolgreich zu nutzen. Daher konzentriert sich IBM heute auf mehrere Wachstumsinitiativen – Business Analytics, Cloud Computing, Mobile Enterprise, Social Computing, geografische Wachstumsmärkte und die Smarter-Planet-Strategie.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von IBM und Kunden rund um die Welt arbeiten eng zusammen, um die Expertise in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Technologie sowie Beratung so einzusetzen, dass Unternehmen dynamischer und effizienter agieren können. Auch Städte und Volkswirtschaften können durch umfassende Weiterentwicklungen ihrer Infrastruktur, beispielsweise bei Fragen rund um Energie, Transport, Administration, Medizin und Ausbildung, intelligenter werden.

Mit einem auf die Kunden und deren Wertschöpfung zugeschnittenen Vertrieb bündelt das Unternehmen seine Industrie- und Lösungsexpertise, wobei die Geschäftsbereiche regional und nach Branchen strukturiert sind. So profitieren Kunden von spezialisierten Teams mit umfassendem Branchenwissen und einer durchgängigen Betreuung durch Ansprechpartner direkt vor Ort.

Seit der Gründung im Jahr 1911 hat sich IBM immer wieder neu definiert und ist durch weit über Technologien hinausgehende Innovationen und einem Jahresumsatz von 99,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2013 zu einer der stärksten Marken der Welt aufgestiegen. Jährlich investiert das Unternehmen mehr als sechs Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Die IBM Deutschland Research & Development GmbH in Böblingen ist eines der größten Technologiezentren der IBM weltweit.

Mit ihrem umfassenden Lösungsangebot bietet IBM Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Einsatz- und Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland, sowie die Mitarbeit in internationalen Projektteams. Unter dem Stichwort „Employability“ setzt IBM auf kontinuierliche Aus- und Weiterbildung – IBM investiert in diesem Bereich weltweit jährlich rund 500 Millionen US-Dollar.

Siemens AGSiemens AG

Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 165 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist in mehr als 200 Ländern aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist Nummer eins im Offshore-Windanlagenbau, einer der führenden Anbieter von Gas- und Dampfturbinen für die Energieerzeugung sowie von Energieübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischer IT. Im Geschäftsjahr 2014, das am 30. September 2014 endete, erzielte Siemens einen Umsatz aus fortgeführten Aktivitäten von 71,9 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 5,5 Milliarden Euro. Ende September 2014 hatte das Unternehmen auf fortgeführter Basis weltweit rund 343.000 Beschäftigte.

SIIASoftware & Information Industry Association (USA)

The Software & Information Industry Association is the principal trade association for the software and digital content industry. SIIA provides global services in government relations, business development, corporate education and intellectual property protection to the leading companies that are setting the pace for the digital age.

PRINCIPAL MISSION:
- Promote the Industry: SIIA promotes the common interests of the software and digital content industry as a whole, as well as its component parts.
- Protect the Industry: SIIA protects the intellectual property of member companies, and advocates a legal and regulatory environment that benefits the entire industry.
- Inform the Industry: SIIA informs the industry and the broader public by serving as a resource on trends, technologies, policies and related issues that affect member firms and demonstrate the contribution of the industry to the broader economy.

 


 

Förderer und Unterstützer bei Realisierung und Umsetzung sind zudem:

uniscon-logo-300.gifUniscon – The Web Privacy Company

Die Uniscon GmbH entwickelt technische Lösungen zur effizienten und sicheren Online-Geschäftskommunikation. Ihr Service IDGARD basiert auf der weltweit patentierten Sealed Cloud Technologie. Mit dieser werden die Daten in der Cloud so geschützt, dass selbst der Betreiber des Dienstes keinen Zugriff auf die Daten seiner Kunden hat. Als einziger Dienst schützt IDGARD nicht nur die Inhalte, sondern auch die Metadaten. Diese bleiben ausschließlich unter der Kontrolle der Nutzer. Die Sealed Cloud Technologie wurde durch ein von Uniscon geführtes Konsortium im Rahmen der Trusted Cloud Initiative des BMWi zur generellen Nutzung durch die deutsche Industrie weiter entwickelt. Seit Herbst 2014 stehen Schnittstellen bereit, um Anwendungen die sichere Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie unter www.idgard.de.

itWatch GmbHitWatch GmbH

Seit 1997 schützen die Produkte der itWatch die Kunden millionenfach auf den Gebieten Device-, Port-, Application-, Media-, Print-, Content-Control,Security Awareness, sichere Tastatur, Risiko Audit, Endpoint Security, Data Loss Prevention, sicheres Löschen, sichere Schleusensysteme, Risiko Identifikation, Inventarisierung und Minimierung sowie Verschlüsselung. Kosteneffiziente, sichere Lösungen mit hervorragendem ROI und der einfachen Nutzung durch den Anwender sind die Stärke. itWatch bietet mit innovativen Security-Softwareprodukten „Made in Germany“ frei von Hintertüren und ohne Zukauf von Teil- oder Gesamtlösungen sicheren Schutz gegen alle Angriffstypen und gegen unerlaubte Zugriffe auf vertrauliche Daten und deren unerlaubte Verwendung. Die patentierten itWatch-Lösungen erfüllen die hohen Anforderungen von Nachrichtendienst, Militär und Polizei ebenso wie solche von Standard-Büro-Arbeitsplätzen und Spezialprojekten und beeinträchtigen die bestehenden Prozesse nicht. Die itWatch Enterprise Security Suite – kurz itWESS – wird dadurch zum Unterstützer von sicheren Businessprozessen und realisiert Einsparungspotentiale.

Bereits 2011 hat itWatch den Zuschlag zu einem Rahmenvertrag des Bundes bekommen. Die Lösung der itWatch erfüllt damit die hohen Sicherheitsanforderungen des BSI. Nach mehrmonatigen Sicherheitsprüfungen hat die itWESS bereits 2003 die Tests für eine Verschlusssache-Umgebung im militärischen Bereich mit „Keine Verletzbarkeit‟ bestanden und es wurde eine Vollausstattung bestellt. Neben Installationen in VS-NfD klassifizierten Umgebungen gibt es auch mehrere tausend Lizenzen in Umgebungen, die bis zu GEHEIM klassifiziert sind. Mehrere Einzelinstallationen umfassen jeweils weit über 100.000 Clients in mandantenfähigen, zentral verwalteten Systemen.

msg systems ag

msg systems ag

msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit eigenständigen Landes- und Tochtergesellschaften und weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitern. Mit ihrem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen hat sich die Unternehmensgruppe in über 30 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben und nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 6 ein.

msg bietet ganzheitliche Unterstützung und unabhängige, individuelle Beratung zu klassischen Themen der IT-Sicherheit ebenso wie zu Themen des Datenschutzes. Die Experten von msg beraten und unterstützen Unternehmen umfassend bei der Entwicklung und Umsetzung von Informationssicherheit. Das Leistungsspektrum gliedert sich dabei in die Bereiche Konzernsicherheit insbesondere Sicherheitsmanagement und -prozesse sowie sicherer Technologieeinsatz, Applikationssicherheit, Penetrationstests und sichere Softwareentwicklung, Sicherheitsaudits gemäß kunden- und branchenspezifischer Anforderungen sowie gängiger Standards und Schulungen. Durch praxisnahe Forschung unter anderem im Bereich Datenschutz für Webapplikationen bringen die Berater von msg aktuellstes Wissen in Konzerne und Mittelstand und machen so Unternehmen kostenoptimiert zum Vorreiter.

 



Weitere Unterstützung erhält die KITS-Konferenz 2015 zudem durch:

Bundesverband der IT-Anwender VOICE e.V.

Bundesverband der IT-Anwender VOICE e.V.

Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Bundesverband IT-Sicherheit TeleTrust e.V.

Bundesverband IT-Sicherheit TeleTrust e.V.

Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.

Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.